Ticketservice Edenkoben - Karten einfach reservieren

Nachfolgend finden Sie Veranstaltungen, für die Sie hier bequem und schnell Eintrittskarten reservieren können.

Dieser Service ist für alle Nutzer und Veranstalter kostenfrei.

Chawwerusch Theater: NOVECENTO

Die Legende vom Ozeanpianisten

Kurpfalzsaal

Eintritt: 20,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro

Freie Plätze: 142

Beschreibung:

Dem Kulturverein Edenkoben ist es gelungen, das renommierte Chawwerusch Theater aus Herxheim an Bord zu holen und den Kurpfalzsaal Edenkoben in einen Ozeandampfer zu verwandeln. Dieses Schiff ist der Luxusliner „Virginian“, das Anfang 1900 bis in die 20er Jahre Passagiere mit ihren Träumen und Erwartungen auf der Route von Europa nach Amerika bringt. Hier beginnt die Lebensgeschichte eines kleinen Jungen, aus purer Not abgelegt in einer Zitronenkiste, auf dem Flügel der 1. Klasse. Der Matrose Danny Boodman findet das Baby, nimmt sich seiner an und nennt es Danny Boodman T.D.Lemon Novecento, das neue Jahrhundert hat schließlich gerade angefangen. Das Schiff, das er während seines ganzen Lebens nicht verlassen wird, ist ihm Heimat und Schicksal zugleich. Trotzdem ist er ein Niemand ohne Geburtsdatum, ohne eigene Familie, nirgendwo eingetragen, ohne Wohnsitz, also staatenlos, ein großes menschliches Dilemma, - damals wie heute .... Auf dem Schiff beginnt er das Klavier zu entdecken. In einer Sturmnacht begegnet er dem Querflötisten Tim Tooney, der sein außergewöhnliches Talent entdeckt und ihm ein lebenslanger Freund bleibt. Sie spielen zusammen und Novecento entwickelt ein Gespür für das Draußen. Er übersetzt die Erzählungen der Passagiere, ihre Blicke, Gesten und Gerüche in einzigartige Klaviermusik, obwohl er nie einen Fuß in diese, ihm Angst machende, fremde Welt setzt. „Wie viel muss ich von der Welt sehen, um sie zu kennen?“ Den Höhepunkt seines musikalischen Talentes beweist er bei einem Musikduell, zu dem ihn der selbst ernannte „Erfinder des Jazz“, Jelly Morton herausfordert. Wolfgang Mayer arrangierte eigens für dieses Stück von Alessandro Baricco und komponierte Melodien und Jazzpassagen mit Ragtime und Walzer aus dem 20. Jahrhundert. Es spielen und musizieren Ben Hergl, Querflöte und Wolfgang Mayer, Klavier; die Regie und Dramaturgie obliegt Rosa Tritschler; für Bühnenbild und Kostüme zuständig ist Franziska Smolarek; für die notwendige Technik sorgt Augusto Madrigal Sanchez und für den ansprechenden Bühnenbau sorgt Stephan Flick.

Informationen zum ermäßigten Preis:

für Mitglieder des Kulturvereins

Vorverkaufsstellen:

Augenoptik Sebastian Uehlin

Chorkonzert a cappella

Bach "Jesu, meine Freude"

Prot. Kirche

Eintritt: 14,00 Euro, ermäßigt 8,00 Euro

Freie Plätze: 350

Beschreibung:

Evangelische Jugendkantorei der Pfalz zu Gast in der Protestantischen Kirche Edenkoben Johann Sebastian Bachs (1685-1750) wohl zu einem unbekannten Traueranlass entstandene Motette „Jesu, meine Freude“ ist das Kernstück des Konzertes. Die Motette verschränkt auf kunstvolle Weise Strophen des gleichnamigen Kirchenliedes von Johann Franck (1653) mit Kernsätzen aus Paulus‘ Römerbrief. Zudem erklingen Werke von Byrd, Gibbons, Duruflé u.a. Prof. Stefan Viegelahn bereichert den Abend mit solistischen Beiträgen an der Orgel. Die musikalische Leitung hat Landeskirchenmusikdirektor Jochen Steuerwald. Konzertbeginn ist um 18 Uhr, Einlass um 17.15 Uhr.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Schüler, Studierende bis 26 Jahre, Empfänger von Sozialleistungen

Vorverkaufsstellen:

Augenoptik Sebastian Uehlin

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Mehr als Ja und Amen

Dialogkonzert Dr. Margot Käßmann und Clemens Bittlinger

Prot. Kirche

Eintritt: 24,00 Euro, ermäßigt 20,00 Euro

Freie Plätze: 494

Beschreibung:

Warum ist das Wort "Weltverbesserer" heutzutage eigentlich negativ besetzt? Margot Käßmann ist sich sicher: Unsere Welt braucht genau diese visionären Menschen. Kopfwissen ist nicht alles. Margot Käßmann spricht die Sprache des Herzens. Es geht ihr nie um political correctness oder den moralischen Zeigefinger - sondern um die Sehnsucht nach einer besseren Welt. Eine Welt, in der Versöhnung auch mit den schlimmsten Feinden möglich ist, eine Welt, in der es Hoffnung und Gerechtigkeit wider alle Vernunft gibt ... Für die einen ist es eine Utopie, für den, der glaubt, wird es zum Traum seines Lebens. "Dass aus Fremden Nachbarn werden, das geschieht nicht von allein. Dass aus Nachbarn Freunde werden, dafür setzen wir uns ein." singt Clemens Bittlinger in seinem bekannten Song "Aufstehn, aufeinander zugehn". Seine engagierten Texte und Lieder korrespondieren mit den Gedanken von Margot Käßmann. Eingebettet in die sensiblen Klangbilder des Schweizer Pianisten David Plüss und des Multiinstrumentalisten David Kandert entsteht an diesem Abend ein abwechslungsreiches, mitunter humorvolles, leidenschaftliches Plädoyer für ein Leben mit hoffnungsvoller Perspektive.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Schüler, Studierende

Vorverkaufsstellen:

Augenoptik Sebastian Uehlin, Prot. Pfarramt Edenkoben

Freunde und Förderer, die diese Seite erst möglich gemacht haben: