Ticketservice Edenkoben - Karten einfach reservieren

Nachfolgend finden Sie Veranstaltungen, für die Sie hier bequem und schnell Eintrittskarten reservieren können.

Dieser Service ist für alle Nutzer und Veranstalter kostenfrei.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Lustige Weinlehrpfadführung

mit Witz un Bleedsinn

Villastraße

Eintritt: 9,00 Euro, ermäßigt 0,00 Euro

Freie Plätze: 20

Beschreibung:

Fröhlich geführte Spaziergänge mit Karl Hahn auf dem Historischen Weinlehrpfad der Stadt Edenkoben vermitteln Wissenswertes sowie Geschichten und Anekdoten rund um den Wein, der auch als Kostprobe gereicht wird.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Es gibt keine Preisermäßigung.

Mehr als Ja und Amen

Dialogkonzert Dr. Margot Käßmann und Clemens Bittlinger

Prot. Kirche

Eintritt: 24,00 Euro, ermäßigt 20,00 Euro

Freie Plätze: 488

Beschreibung:

Warum ist das Wort "Weltverbesserer" heutzutage eigentlich negativ besetzt? Margot Käßmann ist sich sicher: Unsere Welt braucht genau diese visionären Menschen. Kopfwissen ist nicht alles. Margot Käßmann spricht die Sprache des Herzens. Es geht ihr nie um political correctness oder den moralischen Zeigefinger - sondern um die Sehnsucht nach einer besseren Welt. Eine Welt, in der Versöhnung auch mit den schlimmsten Feinden möglich ist, eine Welt, in der es Hoffnung und Gerechtigkeit wider alle Vernunft gibt ... Für die einen ist es eine Utopie, für den, der glaubt, wird es zum Traum seines Lebens. "Dass aus Fremden Nachbarn werden, das geschieht nicht von allein. Dass aus Nachbarn Freunde werden, dafür setzen wir uns ein." singt Clemens Bittlinger in seinem bekannten Song "Aufstehn, aufeinander zugehn". Seine engagierten Texte und Lieder korrespondieren mit den Gedanken von Margot Käßmann. Eingebettet in die sensiblen Klangbilder des Schweizer Pianisten David Plüss und des Multiinstrumentalisten David Kandert entsteht an diesem Abend ein abwechslungsreiches, mitunter humorvolles, leidenschaftliches Plädoyer für ein Leben mit hoffnungsvoller Perspektive.

Informationen zum ermäßigten Preis:

Schüler, Studierende

Vorverkaufsstellen:

Augenoptik Sebastian Uehlin, Prot. Pfarramt Edenkoben

Freunde und Förderer, die diese Seite erst möglich gemacht haben: